Dürener Volleyballclub verlängert Vertrag mit Trainer

Düren (dpa/lnw) - Volleyball-Bundesligist SWD powervolleys Düren hat den Vertrag mit Trainer Tommi Tiilikainen vorzeitig verlängert. Wie der Club am Dienstagabend mitteilte, wurde die Zusammenarbeit mit dem 29 Jahre alten Finnen bis 2019 besiegelt. Der alte Kontrakt wäre im Sommer ausgelaufen. «Wir sind froh, dass wir diese wichtige Entscheidung so früh in unserem Sinne fällen konnten», gab der Verein in einer Mitteilung bekannt.

SOCIAL BOOKMARKS