Düsseldorf auf Relegationskurs: 2:1 gegen Berlin

Düsseldorf (dpa) - Fortuna Düsseldorf schöpft nach einem 2:1 (2:1) gegen den 1. FC Union Berlin im Kampf um den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga wieder mehr Hoffnung und rückt auf den dritten Tabellenrang vor. Vor 33 637 Zuschauern erzielten Ken Ilso (15. Minute) und Sascha Rösler (22./Foulelfmeter) am Sonntag die Tore für Fortuna. Für den zwischenzeitlichen Ausgleich hatte Simon Terodde (18.) in einer spannenden und niveauvollen Partie gesorgt. Mit einem Punkt Vorsprung auf den Vierten FC St. Pauli geht Düsseldorf nun in die letzten beiden Spiele.

SOCIAL BOOKMARKS