Düsseldorfer Rheinkirmes hat begonnen

Düsseldorf (dpa/lnw) - In Düsseldorf hat am Freitag die diesjährige Auflage der Rheinkirmes begonnen. Oberbürgermeister Thomas Geisel (SPD) persönlich griff zur Schere, um symbolisch das Band zu durchschneiden. In den kommenden Tagen hoffen die Schausteller auf rund vier Millionen Besucher auf dem Gelände am linken Rheinufer. Veranstalter der wohl größten Kirmes am Rhein ist der Schützenverein St. Sebastianus.

SOCIAL BOOKMARKS