Eltern in NRW wird seltener das Sorgerecht entzogen

Düsseldorf (dpa/lnw) - In Nordrhein-Westfalen ist im vergangenen Jahr in 3785 Fällen Eltern das Sorgerecht für ihre Kinder ganz oder teilweise entzogen worden. Das teilte das statistische Landesamt am Donnerstag in Düsseldorf mit. Das waren 3,8 Prozent weniger Fälle als 2010.

SOCIAL BOOKMARKS