Erneut alte Dynamit-Stangen unter Autobahnbrücke gefunden

Hagen (dpa/lnw) - Unter einer Brücke der Autobahn 45 bei Hagen sind am Freitag erneut alte Dynamit-Stangen gefunden worden. Es handele sich offenbar um Plastiksprengstoff derselben Art, wie er bereits am Donnerstag dort entdeckt worden war, teilte die Polizei mit. Das Dynamit sei wahrscheinlich in den 1960er Jahren beim Bau der Brücke zum Einsatz gekommen. Spezialisten der Bundespolizei machten die Stangen unschädlich. Ein Sprengstoff-Spürhund habe keine weiteren explosiven Stoffe gefunden. Für Verkehrsteilnehmer auf der A45 habe zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr bestanden, betonte die Polizei.

SOCIAL BOOKMARKS