Erotik-Club in Solingen bei Feuer zerstör: Ein Verletzter

Solingen (dpa/lnw) - Ein Erotik-Club in Solingen ist am Sonntagmorgen bis auf die Grundmauern niedergebrannt. Drei Menschen erlitten leichte Rauchvergiftungen, einer von ihnen wurde ins Krankenhaus gebracht, teilte die Feuerwehr mit. Brandursache und Schadenshöhe waren zunächst unklar. Das Feuer wurde um 5.44 Uhr gemeldet. Das Gebäude stürzte teilweise ein. Wegen der starken Rauchentwicklung forderte die Feuerwehr Nachbarn auf, Fenster und Türen zu schließen.

SOCIAL BOOKMARKS