Falsche Polzisten festgenommen: Frau enttarnt Betrüger
DPA
Die Rückenansicht eines Polizisten. Foto: Friso Gentsch/Archiv
DPA

Schotten (dpa/lhe) - Im mittelhessischen Schotten sind Betrüger festgenommen worden, die sich als Polizisten ausgegeben haben. Nach dem Hinweis einer 62-jährigen Frau, die einem der Männer ihre Ersparnisse aushändigen sollte, um sie in Sicherheit zu bringen, fassten die Beamten ein Täter-Trio. Dabei handelte es sich nach Polizei-Angaben vom Freitag um drei Männer aus Dortmund zwischen 20 und 27 Jahren. Der 27-Jährige hatte der Frau am Telefon eine erfundene Geschichte aufgetischt: Die Polizei sei einer Diebesbande auf der Spur und ihr Name stehe auf einer Liste potenzieller Opfer. Als der 27-Jährige am Mittwoch Geld bei ihr abholen wollte, klickten die Handschellen.

SOCIAL BOOKMARKS