Fenster von Bielefelder Straßenbahn eingeworfen
DPA
Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzwagens der Polizei. Foto: Patrick Pleul/Archiv
DPA

Bielefeld (dpa/lnw) - Bei voller Fahrt ist eine Straßenbahn in Bielefeld von einem unbekannten Gegenstand beschädigt worden. Von außen sei am Samstagabend ein bislang unbekannter Gegenstand gegen die Seitenscheibe der fahrenden Bahn geschlagen, teilte die Polizei mit. Dadurch entstand in der Scheibe ein kleines Loch und das Glas splitterte. Fahrgäste, die sich zu diesem Zeitpunkt in der Bahn befanden, vernahmen einen lauten Knall. Verletzt wurde niemand. Die Ermittlungen dauern weiter an.

SOCIAL BOOKMARKS