Feuer in Obdachlosenunterkunft
DPA
Ein Einsatzleitfahrzeug der Feuerwehr. Foto: Stephan Jansen/Archiv
DPA

Troisdorf (dpa/lnw) - Aus noch ungeklärter Ursache ist in der Nacht zu Donnerstag in Troisdorf bei Bonn ein Feuer in einer städtischen Obdachlosenunterkunft ausgebrochen. Laut Polizei brannten kurz nach Mitternacht im Keller eingelagerte Reifen. Die herbeigerufene Feuerwehr habe die Flammen schnell unter Kontrolle gebracht. Die Bewohner konnten noch in der Nacht zurück in die Unterkunft. Insgesamt drei Personen wurden mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung vorsorglich in Krankenhäuser gebracht. Die Kripo nahm die Ermittlungen zur Brandursache auf.

SOCIAL BOOKMARKS