Fortuna Düsseldorf spielt nur 0:0 bei Eintracht Braunschweig
DPA
Düsseldorfs Trainer Uwe Rösler steht am Spielfeldrand. Foto: Swen Pförtner/dpa
DPA

Braunschweig (dpa) - Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf ist beim Abstiegskandidaten Eintracht Braunschweig nicht über ein torloses Remis hinausgekommen und hat so den Sprung direkt an die Aufstiegsränge verpasst. Die Mannschaft von Trainer Uwe Rösler bleibt nach dem 0:0 am Montagabend mit nunmehr 27 Punkten Tabellen-Fünfter - nur drei Zähler hinter Spitzenreiter Hamburger SV. Für die Eintracht war das Unentschieden nach zuvor zwei Niederlagen immerhin ein Achtungserfolg, der ihr in der Tabelle aber nicht wirklich weiterhilft. Braunschweig bleibt auf Rang 16 mit nur 13 Punkten in akuter Abstiegsgefahr.

SOCIAL BOOKMARKS