Fußballprofi Gonther verlässt den SC Paderborn

Paderborn (dpa/lnw) - Fußballprofi Sören Gonther verlässt den Zweitligisten SC Paderborn und sucht nach der Saison 2011/2012 eine neue sportliche Herausforderung. Das teilte der Verein am Montag mit. Damit steht fest, dass der an einem Kreuzbandriss leidende Gonther kein weiteres Spiel mehr für die Ostwestfalen bestreiten wird. Wegen seiner Verletzung, die er sich im Spiel am 3. Februar gegen den 1. FC Union Berlin zugezogen hatte, fällt Gonther für den Rest der aktuellen Saison aus. Gonther war 2007 vom KSV Baunatal zum damaligen Zweitligisten nach Paderborn gewechselt.

Vereinsmitteilung

SOCIAL BOOKMARKS