Fußballprofi und Landtagspräsidentin gemeinsam gegen Rechtsextreme

Düsseldorf (dpa/lnw) - Im Kampf gegen rechtsextreme Parolen machen Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan und die nordrhein-westfälische Landtagspräsidentin Carina Gödecke gemeinsame Sache. Das ungleiche Paar hat für ein Plakat der Wanderausstellung «Vorbilder» posiert, die am Dienstag im Düsseldorfer Landtag eröffnet wurde. Insgesamt engagieren sich mehrere Dutzend Prominente bei der Aktion «Sport und Politik vereint gegen Rechtsextremismus», darunter Bundespräsident Joachim Gauck und Fußballnationaltrainer Joachim Löw. Auf dem Plakat mit Gödecke und Borussia-Dortmund-Profi Gündogan sind auch Jugendspieler des Vereins und Justizminister Thomas Kutschaty (SPD) zu sehen. Die Ausstellung wurde vom Bundesinnenministerium initiiert.

Wanderausstellung

SOCIAL BOOKMARKS