Fußgänger wird angefahren und überrollt: tot

Steinfurt (dpa/lnw) - Ein Fußgänger ist im münsterländischen Steinfurt erst von einem Auto angefahren und dann von einem zweiten Wagen überrollt worden. Der 61 Jahre alte Mann starb noch an der Unfallgestelle, teilte die Polizei am Samstag mit. Der Mann hatte am Freitagabend eine Stadtstraße überqueren wollen. Dabei wurde der 61-Jährige vom ersten Autos erfasst und auf die Gegenfahrbahn geschleudert. Der 21 Jahre alte Fahrer des in Gegenrichtung fahrenden zweiten Autos konnte nicht mehr ausweichen und überfuhr den Mann.

SOCIAL BOOKMARKS