Fußgänger wird von Auto erfasst und stirbt
DPA
Auf dem Display eines Polizeiautos leuchtet der Hinweis «Unfall». Foto: Monika Skolimowska/Archiv
DPA

Ahlen (dpa/lnw) - Nach einer Kollision mit einem Auto ist ein 58-jähriger Fußgänger in Ahlen gestorben. Der Mann war am Sonntagabend mit seiner Begleiterin im Ortsteil Vorhelm auf einer Straße unterwegs gewesen, wie die Polizei in der Nacht auf Montag mitteilte. Ein von hinten kommender 28-jähriger Autofahrer erkannte die Fußgänger demnach erst so spät, dass er nicht mehr ausweichen konnte. Er fuhr mit seinem Wagen in den 58-Jährigen. Der Verletzte wurde ins Krankenhaus gebracht, wo er später starb.

SOCIAL BOOKMARKS