Geldautomat in Bielefeld gesprengt: Täter flüchten

Bielefeld (dpa/lnw) - Unbekannte haben in der Nacht einen Geldautomaten in Bielefeld gesprengt. Die Täter flüchteten danach mit einem Auto. Ein Anwohner hatte die Sprengung in einem Geschäftsgebäude der Polizei gemeldet, wie die Beamten am Donnerstagmorgen mitteilten. Ob die Unbekannten Geld erbeuteten, war zunächst nicht klar. Die Ermittler suchten nach Zeugen der Tat.

SOCIAL BOOKMARKS