Gelungener Schalke-Einstand von Di Matteo: 2:0 gegen Hertha

Gelsenkirchen (dpa) - Roberto di Matteo hat einen siegreichen Einstand als Trainer des FC Schalke 04 gefeiert. Die Gelsenkirchener gewannen am Samstag beim ersten Auftritt des ehemaligen Champions-League-Gewinners in der Fußball-Bundesliga gegen Hertha BSC mit 2:0 (1:0). Der Niederländer Klaas-Jan Huntelaar in der 19. Minute und der deutsche Nationalspieler Julian Draxler (65.) erzielten vor 61 973 Zuschauern in der Veltins-Arena die Treffer. In der Tabelle kletterte die zuvor von Jens Keller trainierte Mannschaft zunächst vom elften auf den achten Platz.

SOCIAL BOOKMARKS