Gladbach siegt im Derby 1:0 gegen Köln

Mönchengladbach (dpa) - Tolle Fußball-Karnevalstage am Rhein - aber nur für Borussia Mönchengladbach. Mit dem 1:0 (0:0) gegen den alten Rivalen und Lieblings-Konkurrenten 1. FC Köln machten die Profis vom Niederrhein ihrem Trainer Lucien Favre zur exakt vierjährigen Amtszeit ein perfektes Geschenk. Mit den späten Treffer in der Nachspielzeit durch Granit Xhaka (90.+1 Minute) untermauerte die Borussia ihre Champions-League-Ambitionen. Es war zugleich der erste Gegentreffer für die Kölner in der Rückrunde - und es war zugleich die Fortsetzung einer Negativserie: Köln ist nun schon seit neun Begegnungen gegen Gladbach ohne Erfolg.

SOCIAL BOOKMARKS