Götz Alsmann: Vor Geburt seines Sohnes «ruck zuck» umgezogen

Köln (dpa) - Moderator und Musiker Götz Alsmann (57, «Zimmer Frei») legt auch in größter Eile Wert auf sein Aussehen. So habe er sich kurz vor der Geburt seines Sohnes noch mal schnell umgezogen, sagte Alsmann der Zeitschrift «Für Sie». «Als meine Frau mit unserem Sohn schwanger war und die Wehen einsetzten, geriet ich in Panik. Ich zog irgendwas an, was herumlag...» Doch dann kam er an einem Spiegel vorbei und dachte: «An diesem Tag werden wir viele Fotos machen, die wir unser Leben lang ansehen werden. Also bin ich noch mal zurückgelaufen, um mich ruck zuck umzuziehen.» Alsmann und seine Frau Brigitte sind inzwischen seit mehr als zwanzig Jahren verheiratet.

Götz Alsmann

Zimmer Frei

SOCIAL BOOKMARKS