Großbrand in Lagerhalle
DPA
Der Schriftzug «Feuerwehr» ist auf einem Einsatzfahrzeug angebracht. Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild
DPA

Isselburg (dpa/lnw) - Im Industriegebiet «Stromberg» in Isselburg (Kreis Borken) ist am Freitagabend ein Brand ausgebrochen. Dabei handelt es sich um eine Halle, in der Textilien gelagert werden, wie die Polizei mitteilte. Die Feuerwehr war zunächst noch mit einem Großaufgebot vor Ort, um den Brand zu löschen. Die Löscharbeiten dauerten vermutlich noch bis in den Samstagvormittag hinein an, hieß es.

Die Polizei hat den Brandort weiträumig abgesperrt und die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Bei dem Feuer entstand nach ersten Schätzungen ein Schaden von rund einer Million Euro. Personen wurden nicht verletzt. Messungen in der Umgebung haben ergeben, dass keine gefährlichen Stoffe freigesetzt wurden.

SOCIAL BOOKMARKS