Grüne wollen an drei Ministerien in NRW festhalten

Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Grünen wollen an ihren drei Ministerien für Schule, Umwelt und Gesundheit in Nordrhein-Westfalen festhalten. Auch wenn seine Partei leicht verloren und die SPD kräftig zugelegt habe, solle es für die Grünen bei ihrer alten Stärke im NRW-Kabinett bleiben, betonte Parteichef Sven Lehmann am Tag nach der Landtagswahl in Düsseldorf. Es werde sicher nicht «auf die Stelle hinter dem Komma geguckt», meinte die Vorsitzende Monika Düker. Schon in dieser Woche wolle man erste Koalitionsgespräche führen und eine «Partnerschaft wie bisher auf Augenhöhe» einleiten. Feste Termine gebe es noch nicht.

SOCIAL BOOKMARKS