Handball-Bundesligist GWD Minden verpflichtet Christensen
DPA
Handball-Torhüter Espen Christensen. Foto: Jacek Bednarczyk/Archiv
DPA

Minden (dpa/lnw) - Handball-Bundesligist GWD Minden hat Torhüter Espen Christensen verpflichtet. Wie die Ostwestfalen am Mittwoch mitteilten, hat der 62-malige norwegische Nationalspieler einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Er wird von der kommenden Saison an die Nachfolge von Gerrie Eijlers antreten. «Espen hat bei der Europameisterschaft im letzten Jahr durch starke Leistungen auf sich aufmerksam gemacht und einen wichtigen Teil zum Aufwärtstrend der Norweger beigetragen», sagte GWD-Sportchef Frank von Behren. Der WM-Zweite Christensen spielt derzeit beim dänischen Erstligisten GOG Gudme.

SOCIAL BOOKMARKS