Handballer Schneider wechselt vom TBV Lemgo nach Melsungen

Lemgo (dpa/lnw) - Handballer Timm Schneider wechselt innerhalb der Bundesliga vom TBV Lemgo zum Konkurrenten MT Melsungen. Nach TBV-Angaben vom Montag haben sich Verein und Spieler auf eine vorzeitige Auflösung des bis zum 30. Juni 2017 laufenden Vertrags geeinigt. In Melsungen bekommt Schneider einen Dreijahreskontrakt.

SOCIAL BOOKMARKS