Hannover fügt Köln mit 1:0 die erste Saison-Niederlage zu

Hannover (dpa) - Am fünften Spieltag hat es auch den 1. FC Köln erwischt: Der Aufsteiger kassierte seinen ersten Gegentreffer und zudem seine erste Niederlage seit der Rückkehr in die Fußball-Bundesliga. Der zuvor viermal ungeschlagene Aufsteiger verlor am Mittwochabend vor 39 400 Zuschauern das Gastspiel bei Hannover 96 mit 0:1 (0:1). Hannover setzt sich dank des Treffers von Joselu (6. Minute) in der Spitzengruppe der Tabelle fest und rehabilitierte sich fünf Tage nach dem 0:2 in Paderborn für die unerwartete Niederlage beim anderen Aufsteiger.

SOCIAL BOOKMARKS