Harit fehlt wegen Fußprellung im Schalker Training
DPA
Amine Harit (l) fehlt wegen einer Fußprellung im Schalker Training. Foto: Guido Kirchner/Archivbild
DPA

Gelsenkirchen (dpa) - Mittelfeldspieler Amine Harit vom FC Schalke 04 muss wegen einer Fußprellung eine Trainingspause einlegen. Der 22-Jährige stand in der Einheit am Dienstag nicht mit dem Team auf dem Platz, teilte der Fußball-Bundesligist mit. Wie lange Harit pausieren muss und ob er rechtzeitig zum Heimspiel gegen Hertha BSC am Samstag wieder fit wird, ist ungewiss.

Der Marokkaner stand nach einer schwachen Vorsaison in dieser Spielzeit unter Coach David Wagner in beiden Liga-Spielen und im DFB-Pokal in der Startelf. Steven Skrzybski, Suat Serdar und Jonas Carls kehrten am Dienstag ins Mannschaftstraining der Schalker zurück und könnten gegen die Berliner eine Option sein.

SOCIAL BOOKMARKS