Hecking zu Leverkusen-Gerüchten: «Aus der Luft gegriffen»

Nürnberg/Leverkusen (dpa/lnw) - Dieter Hecking, der Trainer des 1. FC Nürnberg, hat Medienmeldungen zurückgewiesen, nach denen er die Franken am Saisonende in Richtung des Bundesliga-Konkurrenten Bayer Leverkusen verlässt. «Ich habe keine Gespräche geführt - geschweige denn, dass ich mit Leverkusen klar bin. Das ist völlig aus der Luft gegriffen. Damit ist es auch gut», sagte Hecking am Donnerstag vor dem Heimspiel seines Vereins gegen den Hamburger SV (Samstag, 15.30 Uhr). Hecking: «Ich bin es leid, zu Gerüchten Stellung zu beziehen.»

SOCIAL BOOKMARKS