Heftiger Schneefall legt Verkehr in Bielefeld nahezu lahm

Bielefeld (dpa/lnw) - Heftiger Schneefall hat am Freitag den Verkehr in der Innenstadt von Bielefeld nahezu lahmgelegt. «Es geht weniger als Schritttempo», sagte ein Sprecher der Polizei. Der Verkehrsbetrieb «Mobiel» setzte die Fahrpläne aller Buslinien außer Betrieb, wie das Unternehmen auf seiner Internetseite mitteilte. «Unsere Fahrer sind bemüht, alle Fahrten, die möglich sind, trotzdem zu fahren», hieß es. Nach den Worten des Polizeisprechers gab es zwar viele Unfälle, es blieb jedoch zunächst bei Blechschäden. Auf den Autobahnen rund um Bielefeld herrsche «Stillstand».

Mobiel Hinweis

SOCIAL BOOKMARKS