IG Metall kündigt auch in NRW ganztägige Warnstreiks an
DPA
Erster Vorsitzender der IG Metall (l) und Bezirksleiter der IG Metall (r). Foto: Sebastian Gollnow
DPA

Düsseldorf (dpa/lnw) - Die IG Metall hat nach den ergebnislosen Tarifverhandlungen in der Metall- und Elektroindustrie in Baden-Württemberg auch für Nordrhein-Westfalen ganztägige Warnstreiks angekündigt. Man werde am Montag in die Betriebe gehen und sich dafür das Votum der Mitglieder holen, sagte ein Sprecher der Gewerkschaft in Nordrhein-Westfalen am Samstag der Deutschen Presse-Agentur. Dann werde es in der kommenden Woche 24-stündige Warnstreiks geben. Für Aussagen, wie viele Betriebe davon betroffen sein könnten, sei es noch zu früh. Der Verband der Metall- und Elektro-Industrie Nordrhein-Westfalen wollte sich am Samstag zunächst nicht äußern. 

SOCIAL BOOKMARKS