Junges Paar entdeckt halbnackte Tote in Duisburg

Duisburg (dpa/lnw) - Ein junges Pärchen hat beim Spazierengehen in Duisburg die Leiche einer Frau entdeckt. Die Tote habe in der Nacht zum Freitag mit nacktem Oberkörper im knöcheltiefen Wasser eines Abwasserkanals gelegen, sagte ein Polizeisprecher. Nahe der Fundstelle an einem Wanderweg wurden ein Koffer und eine Handtasche entdeckt. Das Opfer konnte zunächst nicht zweifelsfrei identifiziert werden. Der Polizeisprecher schloss ein Verbrechen nicht aus.

SOCIAL BOOKMARKS