KFC Uerdingen verpflichtet Schweizer Rodriguez

Krefeld (dpa/lnw) - Fußball-Drittligist KFC Uerdingen hat den Schweizer Erstligaspieler Roberto Rodriguez verpflichtet. Der 28 Jahre alte Mittelfeldspieler vom FC Zürich erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021, wie der Tabellendritte am Montag mitteilte. Rodriguez absolvierte in der Super League 96 Spiele und erzielte dabei 18 Tore. In der Rückrunde der Zweitligasaison 2016 kam der frühere Junioren-Nationalspieler zu vier Einsätzen bei der SpVgg Fürth.

SOCIAL BOOKMARKS