Kind von Bus erfasst - Schwer verletzt

Bonn (dpa/lnw) - Ein Kind ist am Dienstag in Bonn von einem Bus erfasst und schwer verletzt worden. Der neun Jahre alte Junge war der Polizei zufolge plötzlich über die Straße gelaufen. Der Busfahrer habe nicht mehr rechtzeitig bremsen können. Durch den Aufprall wurde der Junge zu Boden geschleudert und war zunächst bewusstlos. Er kam in eine Kinderklinik.

Mitteilung der Polizei

SOCIAL BOOKMARKS