Kinder stürzen beim Spielen durch Dachkuppel
DPA
Ein Rettungswagen im Einsatz. Foto: Nicolas Armer/Archiv
DPA

Olfen (dpa/lnw) - Beim Spielen auf einem Garagendach sind in Olfen im südlichen Münsterland zwei Kinder in die Tiefe gestürzt. Nach Angaben der Polizei waren die sieben und zehn Jahre alten Kinder durch eine geborstene Dachkuppel eingebrochen und verletzten sich dabei schwer. Lebensgefahr bestand aber nach Angaben eines Sprechers nicht. Zuvor hatten die «Westfälischen Nachrichten» über den Unfall berichtet.

SOCIAL BOOKMARKS