Kleiner Junge stirbt bei Sturz aus Fenster in Gelsenkirchen

Gelsenkirchen (dpa/lnw) - Ein zwei Jahre alter Junge ist in Gelsenkirchen aus dem Fenster einer Wohnung in der vierten Etage in den Tod gestürzt. Die Polizei ging davon aus, dass das Kind am Freitag aus dem Fenster kletterte. Eine Nachbarin hatte den Unfall gesehen und die Polizei alarmiert. Ein Notarzt behandelte den schwer verletzten Jungen, bevor er in eine Spezialklinik gebracht wurde. Dort starb er am Abend. Die Mutter des Kinder stand unter Schock und wurde von einem Seelsorger betreut.

Pressemitteilung

SOCIAL BOOKMARKS