Kleiner Sturz - Schaustellergehilfe in Lebensgefahr

Baesweiler (dpa/lnw) - Bei einem Sturz von einer nur 1,20 Meter hohen Bohle ist ein 28-jähriger Schaustellergehilfe in Baesweiler lebensgefährlich verletzt worden. Nach Polizeiangaben von Freitag fiel der Mann bei Arbeiten an einer Raupenbahn auf den Kopf. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus. Das Amt für Arbeitsschutz ermittelt.

Pressemitteilung

SOCIAL BOOKMARKS