Kleines Kind stürzt in Hagen aus Fenster im zweiten Stock
DPA
Krankenwagen mit Blaulicht. Foto: Lukas Schulze/Archiv
DPA

Hagen (dpa/lnw) - Im Stadtzentrum von Hagen ist ein kleines Kind aus einem Fenster im zweiten Stock gestürzt. Polizei und Rettungskräfte waren am Samstag im Einsatz, das Kind sei mit dem Hubschrauber in eine Klinik gebracht worden, sagte ein Polizeisprecher. Der Unfall passierte direkt an einer belebten Fußgängerzone. Zuvor hatte die «Westfalenpost» berichtet.

SOCIAL BOOKMARKS