Kreutzer überholt Hock als Rekord-Scorer in der DEL

Düsseldorf (dpa) - Eishockey-Profi Daniel Kreutzer ist der neue Rekordhalter in der Scorerliste der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Der Kapitän der Düsseldorfer EG erzielte am Dienstagabend beim 4:5 nach Verlängerung gegen die Augsburger Panther einen Treffer und kommt nun auf 786 Scorer-Punkte. Damit überholte Kreutzer Robert Hock, der auf einen Zähler weniger kommt. Der 36-Jährige Kreutzer hate im vergangenen Oktober erst als dritter Profi die 1000 Spiele-Marke in der DEL überschritten. Er hat seit der Saison 1996/97 in 1039 Partien 264 Tore erzielt und 522 Vorlagen gegeben.

SOCIAL BOOKMARKS