Lastwagen kippt bei Gelsenkirchen um: Fahrer verletzt

Gelsenkirchen (dpa/lnw) - Ein 49-jähriger Lastwagenfahrer ist mit seinem Fahrzeug auf einer Abfahrt von der Autobahn 2 bei Gelsenkirchen umgekippt und dabei leicht verletzt worden. Warum der Lastwagen in der Einmündung in einen Kreisverkehr in der Nacht zum Dienstag umstürzte, konnte die Polizei vorerst nicht klären. Der Lastwagen verlor neben Kraftstoff seine Ladung - Ackerkrume. Die Erde verteilte sich über die Fahrbahn.

SOCIAL BOOKMARKS