Leichtes Erdbeben weckt zahlreiche Menschen in Düsseldorf

Düsseldorf (dpa/lnw) - Zwei leichte Erdbeben haben am Mittwochmorgen in Düsseldorf zu besorgten Anrufen bei der Polizei geführt. Nach Angaben der Erdbebenstation Bensberg der Universität Köln hatte das erste Beben um 4.53 Uhr eine Stärke von 1,9, das zweite um 5.13 Uhr eine Stärke von 1,6. Die Epizentren beider Beben lagen im Düsseldorfer Osten. Mehrere Anwohner hätten sich besorgt gemeldet, sagte ein Polizeisprecher. Einsätze wegen der Beben meldete die Polizei zunächst nicht.

Erdbebenstation Bensberg - Zuletzt geortete Lokalbeben

SOCIAL BOOKMARKS