Leverkusen verlängert Vertrag mit Torhüter Lomb bis 2022
DPA
Der Leverkusener Torhüter Niklas Lomb. Foto: Ina Fassbender/POOL/AFP/dpa/Archivbild
DPA

Leverkusen (dpa) - Bayer Leverkusen hat den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Niklas Lomb um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2022 verlängert. Der 26 Jahre alte Torhüter ist seit 2008 beim Fußball-Bundesligisten und war zwischenzeitlich an die Drittligisten Preußen Münster und Hallescher FC sowie an den Zweitligisten SV Sandhausen verliehen.

«Seine Einstellung in jeder einzelnen Trainingseinheit und seine große Identifikation mit Bayer 04 sind beeindruckend. Wir freuen uns, dass wir weiterhin auf ihn bauen können», wurde Sportdirektor Simon Rolfes am Mittwoch in einer Mitteilung des Vereins zitiert.

SOCIAL BOOKMARKS