Leverkusens Profi Tah fällt mit Muskelfaserriss vorerst aus
DPA
Jonathan Tah von Leverkusen wird beim Spiel gegen Dortmund verletzt vom Spielfeld gebracht. Foto: Ina Fassbender
DPA

Leverkusen (dpa) - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen muss vorerst auf Innenverteidiger Jonathan Tah verzichten. Der 22 Jahre alte Nationalspieler zog sich bei der 0:4-Niederlage am Samstag bei Borussia Dortmund einen Muskelfaserriss im rechten Hüftbeuger zu, teilte der Werksclub am Sonntag mit. Tah musste kurz vor der Halbzeit ausgewechselt werden. Ob er im Laufe der ausklingenden Saison noch einmal eingesetzt werden kann, könne laut Bayer noch nicht abschließend beurteilt werden.

SOCIAL BOOKMARKS