Löhrmann mit Wahlergebnis trotz Verlusten sehr zufrieden

Düsseldorf/Bonn (dpa/lnw) - Die nordrhein-westfälische Vize-Regierungschefin Sylvia Löhrmann ist mit dem Abschneiden ihrer Grünen in NRW trotz der leichten Verluste sehr zufrieden. «Die Ausgangslage war deutlich schwieriger als vor zwei Jahren. Dass wir da unser Ergebnis annähernd gehalten haben, ist schon eine kleine Sensation», sagte sie am Montag in einem Interview mit dem Fernsehsender Phoenix. «Wir haben neue Mitbewerber. Der Fokus bei dieser Wahl lag ganz woanders, nicht auf den Grünen.» Die Partei habe es aber mit einer Gemeinschaftsleistung und ihrem konsequenten Kurs, auf Themen zu setzen, geschafft. Darauf setze sie auch für die Zukunft, sagte Löhrmann.

SOCIAL BOOKMARKS