Mann von 200 Kilo schwerem Heuballen überrollt

Ratingen (dpa/lnw) - Ein 200 Kilo schwerer Heuballen hat in Ratingen (Kreis Mettmann) einen Mann überrollt und schwer verletzt. Der 58-Jährige hatte sich zusammen mit mehreren anderen Personen am Freitagabend an einem Hang auf einer Sitzgruppe niedergelassen, als der Ballen mit einem Durchmesser von 1,50 Metern angerollt kam. Der 58-Jährige musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, hatte ein Landwirt den Rundballen erst kurz zuvor aus seiner Heupresse abgesetzt. Dabei war der Ballen auf dem abschüssigen Gelände ins Rollen geraten.

SOCIAL BOOKMARKS