Maschmeyer-Erpresser zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt

Hannover (dpa) - Zu zweieinhalb Jahren Haft ist am Montag ein Erpresser verurteilt worden, der 2,5 Millionen Euro von Unternehmer Carsten Maschmeyer (52) kassieren wollte. Der Mann aus Grevenbroich bedrohte auch Maschmeyers Lebensgefährtin, die Schauspielerin Veronica Ferres (46). Im Amtsgericht Hannover gestand der 60-jährige Immobilienkaufmann den Erpressungsversuch und entschuldigte sich zugleich bei seinen Opfern, wie ein Gerichtssprecher sagte. Maschmeyer war zum Schein auf den Erpressungsversuch eingegangen und hatte die Polizei informiert. Der 60-Jährige wurde bei der Geldübergabe in Münster festgenommen.

SOCIAL BOOKMARKS