Mehr als jeder zweite Erwachsene ist zu dick

Köln/Wiesbaden (dpa/lnw) - Mehr als jeder zweite Erwachsene ist zu dick. In Nordrhein-Westfalen hatten 53 Prozent der Einwohner ab 18 Jahren 2013 Übergewicht, teilte das Statistische Bundesamt am Mittwoch in Wiesbaden mit. Im Bundesdurchschnitt waren es 52 Prozent. Fast jeder Sechste (16 Prozent) ist sogar stark übergewichtig. Männer haben häufiger Übergewicht als Frauen: Während 62 Prozent der Männer zu viel Kilo auf die Waage bringen, sind 43 Prozent der Frauen zu schwer. Übergewicht wird von den Statistikern nach dem Body-Mass-Index (BMI) bestimmt, der aus Körpergewicht und Größe ermittelt wird. Die Daten gehen auf die Mikrozensus-Befragung ausgewählter Privathaushalte zurück, die repräsentativ ist.

PM Destatis

SOCIAL BOOKMARKS