Mickie Krause: «Nicht jeder muss Abitur machen»
DPA
Schlagersänger Mickie Krause. Foto: Wolfram Kastl/Archiv
DPA

Essen (dpa/lnw) - Ballermann-Größe Mickie Krause (47, «Schatzi schenk mir ein Foto», «Biste braun, kriegste Fraun», «Zehn nackte Friseusen») erwartet von seinen Kindern nicht unbedingt einen Hochschulabschluss. «Nicht jeder muss Abitur machen und studieren», sagte der Schlagersänger der «WAZ» (Samstag). Dafür nannte er auch Beispiele. «Es muss auch Leute geben, die Autos lackieren oder die Wände anstreichen», sagte Krause.

Der Sänger gilt als einer der erfolgreichsten Stimmungsmacher auf Mallorca, bei Volksfesten und im Karneval. Er selbst bezeichnet seinen Beruf «als ganz normalen Job».

SOCIAL BOOKMARKS