Ministerium: Weiter gute Noten für NRW von Ratingagenturen

Düsseldorf (dpa/lnw) - Nordrhein-Westfalen bleibt trotz der Milliardenlasten für den WestLB-Umbau ein guter Schuldner. Die Ratingagentur Standard & Poor's habe die Bonitätsnote AA- mit stabilem Ausblick für die Langzeitverpflichtungen des Landes bestätigt, teilte das NRW-Finanzministerium am Freitag mit. AA- ist die viertbeste Note, die Standard & Poor's vergibt. Damit habe das Land in allen Ratingurteilen seine Benotung behauptet. Zuvor hätte die Ratingagentur Fitch die Note AAA und die Agentur Moody's die Note Aa1 vergeben.

SOCIAL BOOKMARKS