Ministerpräsident eröffnet Bürgerfest zum NRW-Tag in Essen

Essen (dpa/lnw) - Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hat am Samstagvormittag in Essen das Bürgerfest zum NRW-Tag eröffnet. Zum 72. Landesgeburtstag stellen sich dort am Wochenende auf fünf «Meilen» Einrichtungen, Behörden und Ministerien vor. Touristik-Fachleute werben für ihre Regionen, auf Kinder warten Spiel- und Kreativangebote. Auf einer «Blaulichtmeile» zeigen Polizei und Feuerwehr ihre Fahrzeuge und werben mit Vorführungen für ihren Berufsstand. Auf mehreren Bühnen in der Innenstadt und auf dem Gelände der Zeche Zollverein treten Musiker auf. Das Musikfestival «Essen Original» ist in diesem Jahr Bestandteil des NRW-Tages. Am Sonntagnachmittag dürfen alle Geschäfte in der Essener Innenstadt öffnen.

SOCIAL BOOKMARKS