Mit Hubschrauber verfolgt: Flüchtiger Fahrer festgenommen

Lippstadt (dpa/lnw) - Mit einem Hubschrauber und mehreren Streifenwagen hat sich die Polizei eine wilde Verfolgungsjagd mit einem Fahrer geliefert. Als die Beamten in der Nacht zum Mittwoch einen Transporter auf der Bundesstraße 55 in Lippstadt (Kreis Soest) kontrollieren wollte, gab der Fahrer Vollgas und raste davon, wie die Polizei mitteilte. Über die A 44 Richtung Dortmund und A 1 Richtung Bremen versuchte er zu entkommen. Nahe des Datteln-Hamm-Kanals ließ der Mann sein Auto stehen und lief in die angrenzenden Felder. Hier konnte ihn die Polizei festnehmen. Nach ersten Erkenntnissen der Fahnder handele es sich bei dem Fahrer um einen 50-Jährigen, der per Haftbefehl gesucht wurde. Der Transporter soll gestohlen sein.

Polizeimeldung

SOCIAL BOOKMARKS