Mronz neuer Geschäftsführer von Alemannia Aachen

Aachen (dpa/lnw) - Der ehemalige Tennisprofi Alexander Mronz ist neuer Geschäftsführer des Fußball-Regionalligisten Alemannia Aachen Der 48-Jährige wurde am Freitag vom neu gewählten Aufsichtsrat des ehemaligen Bundesligisten zunächst bis zum 30. Juni berufen, teilte der Verein mit. «In Alexander Mronz haben wir einen erfahrenen Finanzfachmann gefunden, der zudem aus dem Profisport kommt und sich bereiterklärt hat, kurzfristig seine Arbeit bei Alemannia aufzunehmen», sagte Aufsichtsrat Tim Hammer.

Homepage Alemannia Aachen

SOCIAL BOOKMARKS