Münchner Philharmoniker eröffnen Spielzeit in Essen

Essen (dpa/lnw) - Die Münchner Philharmoniker unter Leitung des neuen Chefdirigenten Lorin Maazel eröffnen mit einem Konzert am 16. September die neue Spielzeit der Essener Philharmonie. Als weitere Gäste werden im Frühjahr die Philharmoniker aus Berlin, Wien und New York erwartet, berichtete das Konzerthaus am Dienstag. Richard Wagners 200. Geburtstag widmet die Philharmonie eine Themenreihe mit weiteren internationalen Orchestern. Höhepunkt im Jubiläumsjahr wird die Aufführung von Wagners letzter Oper «Parsifal» unter Leitung des Dirigenten Thomas Hengelbrock sein.

Spielzeit 2012/13

SOCIAL BOOKMARKS