Nach Suspendierung: Reiche wieder im MSV-Training

Duisburg (dpa/lnw) - Daniel Reiche darf wieder am Training des Fußball-Zweitligisten MSV Duisburg teilnehmen. MSV-Interimscoach Oliver Reck bestätigte, dass die von seinem beurlaubten Vorgänger Milan Sasic ausgesprochene Suspendierung des 23 Jahre alten Abwehrspielers aufgehoben wurde. «Daniel ist in die Mannschaft integriert und kann sich neu präsentieren», sagte Reck am Donnerstag. Reiche war im September aus disziplinarischen Gründen in das MSV-Amateurteam versetzt worden und kam zuletzt in der NRW-Liga zum Einsatz.

SOCIAL BOOKMARKS